Aktiv Rauchfrei
  Startseite  >  Themen  >  Tabaksteuer  >  Berliner Erklärung

Aktuelle Avaaz-Petition! Bitte mitzeichnen!

Philip Morris gegen Uruguay

Tödlicher Angriff der Tabakriesen


Berliner Erklärung

Bundesregierung für ein rauchfreies Leben

[04.12.2005/Forum Rauchfrei] Die Bundesregierung hat mit Ihrer großen parlamentarischen Mehrheit die Chance für eine konsequente Politik der Tabakprävention. Das Forum Rauchfrei fordert eine klare Absage an die bisherige Linie der Verbrüderung mit der Tabakindustrie.
  1. Tabaksteuererhöhung
    Das wirksamste Instrument der Tabakprävention in der Hand der Politik ist die Erhebung von Tabaksteuern. Wir fordern als kurzfristige Aktion eine Angleichung der Steuer für alle Tabakprodukte an den Satz der Zigarettensteuer. Als eine der ersten Erhöhungen ist die Steuer für Feinschnitt (Drehtabak) der von Zigaretten anzupassen.
  2. Eingrenzung des Verkaufs von Tabakprodukten
    Tabakprodukte sollen, wie in den meisten europäischen Nachbarländern, nur in Tabakwarengeschäften verkauft werden. Noch in dieser Legislaturperiode ist der Automatenverkauf von Zigaretten auf der Straße zu verbieten. Bereits 2006 ist der Verkauf von Tabakprodukten in Lebensmittelgeschäften einzustellen.
  3. Tabakwerbeverbot für Internet, Zeitschriften und Plakatwerbung
    Die überfällige Umsetzung der EU-Richtlinie zum Tabakwerbeverbot hat unverzüglich zu erfolgen. Im kommenden Jahr ist darüber hinaus die Plakatwerbung für Tabakprodukte im öffentlichen Raum einzustellen.
  4. Rauchverbote in öffentlichen Einrichtungen und am Arbeitsplatz
    Das Rauchen ist in Gaststätten, Kliniken, Kindertagesstätten, Jugendfreizeiteinrichtungen, Bildungseinrichtungen und am Arbeitsplatz in geschlossenen Räumen zu verbieten. Noch in dieser Legislaturperiode müssen die Rauchverbote in Kraft treten. Das Rauchverbot am Arbeitsplatz ist zu kontrollieren und gegebenenfalls zu sanktionieren.
  5. Keine Gelder von der Tabakindustrie
    Die Bundesregierung wird keinerlei Gelder für Projekte von der Tabakindustrie entgegennehmen. Als ersten Schritt erwarten wir eine Erklärung, dass die Vereinbarung mit den Mitgliedern des "Verbandes der Cigarettenindustrie" aus dem Jahr 2002 nicht verlängert, beziehungsweise umgehend beendet wird.


Quellen und weitere Informationen:

Beschwerdeautomat
Anfrage wegen Sponsoring durch die Tabakindustrie (Hochschulen und Forschungseinrichtungen)
Peinliche Werbung mit Philip-Morris-Forschungspreis bitte entfernen
Philip-Morris-Forschungspreis existiert nicht mehr
Aufforderung zur Ablehnung von Ehrungen und Preisen der Tabakindustrie
Anfrage wegen Tabakwerbung in Zeitungen, Zeitschriften etc.
Anfrage wegen Sponsoring durch Tabakindustrie (Verbände und Parteien)
Tabaklobby
FDP
CDU
CSU
SPD
B'90/Grüne
Inlandspolitik
Verkauf von Zigaretten mit Aromakapsel in Deutschland illegal
Sponsoring des ZDF-Sommerfests durch Philip Morris
Wie die Tabakindustrie die Politik untergräbt, behindert und manipuliert
Wissenschaftler fordern Verbot von Mentholkapsel-Zigaretten
Internationale Tabakkonzerne wollen Staaten das Fürchten lehren
Prävention
Zündelnde Raucher werden leicht zu Brandstiftern und Mördern
Nichtraucherschutzgesetze verstoßen gegen UN-Kinderrechtskonvention
Rauchverbot in der Öffentlichkeit fördert Rücksichtnahme im privaten Bereich
Ärzte vertuschen Rauchen als Todesursache
Rauchverbot in der Öffentlichkeit fördert rauchfreies Zuhause
Tabaksteuer
BAT missbraucht Handelsabkommen zur Kontrolle über Mittelamerika
Zoll hilft bei gezielter Verdrängung von Millionen Tabaktoten
Irland intensiviert Kampf gegen Schmuggel
Tabaksteuererhöhung am Gesundheitswesen vorbei
Kinder rauchender Eltern müssten Gasmasken tragen
Tabakwerbung
Smartphone-Apps für Tabakwerbung missbraucht
Illegale Werbung: British American Tobacco verurteilt
Ein klares Nein zu "Maybe"
Deutsches Krebsforschungszentrum fordert sofortigen Stopp für Zigarettenwerbung
Dicke Mädchen sind häufiger nikotinabhängig
Tabakwarenautomaten
Großbritannien schafft Zigarettenautomaten ab
Malta führt bildhafte Warnhinweise für Tabakwaren ein
Deutschland missachtet internationale Verträge zur Tabakprävention
Marketingrummel statt Jugendschutz am Automaten
Illegaler Zigarettenverkauf an Jugendliche wird schwieriger
Sponsoring
Ethischer Kodex mit Biss
Sponsoring des ZDF-Sommerfests durch Philip Morris
Junk Art von Philip Morris in der Pinakothek der Moderne
Philip Morris umwirbt Politik und Medien auf Lobbyparty
Zigaretten sind radioaktiv verseucht
Arbeitsplatz
Familienfreundliche Festzelte und Brauchtumsveranstaltungen sind rauchfrei
Kein Anspruch auf Zigarettenpause am Arbeitsplatz
Halbherziges Rauchverbot in Spanien gescheitert
Polen und Serbien führen Nichtraucherschutz ein
Tabak - Risiko für die Umwelt und Schaden für die Volkswirtschaft
Aktuelles
Tabak-Lobbying tötet
Zigarettenverband setzt Marianne Tritz vor die Tür
Smartphone-Apps für Tabakwerbung missbraucht
Illegale Werbung: British American Tobacco verurteilt
Ethischer Kodex mit Biss
Verkauf von Zigaretten mit Aromakapsel in Deutschland illegal
Familienfreundliche Festzelte und Brauchtumsveranstaltungen sind rauchfrei
Zusatzstoffe verstärken das Gesundheitsrisiko von Zigaretten
Grünes Licht für Einheitsverpackung in Australien
Sponsoring des ZDF-Sommerfests durch Philip Morris